Wintercup E-Jugend 2010

5.Platz bei eigenen Wintercup 2010

Bilder

 

 

 

 

 

E – Jugend Wintercup 2010

Die E-Jugend der SG Premnitz/Rathenow lud zur zweiten Ausgabe des Wintercup nach Premnitz

Neben den Gastgebern waren Alemania Fohrde, der Mögeliner SC, FC Deetz und FC Rot Weiß Nennhausen geladen. Dabei hatten die Turnierplaner ein goldenes Händchen, als sie die Partie des Mögeliner SC gegen die SG Premnitz/Rathenow als Abschlusspartie bestimmten. Nicht nur, dass diese Begegnung auch den letzten Zuschauer aufgrund der Dramatik zum Aufstehen zwang, sondern auch, das die SG mit ihrem Sieg den Turnierverlauf auf den Kopf stellte und der Mögeliner SC, die ein Unentschieden zum Turniergewinn benötigten, mit dieser Niederlage nur auf Platz 3 einkam.

So fehlten den Gelb-Schwarzen am Ende nur 2 Tore auf den Ersten, FC Rot Weiß Nennhausen, die wiederum mit einem Tor Vorsprung den FC Deetz auf Distanz halten konnten. Aus diesem Kreis der Anwärter hatte sich der Gastgeber nach einem 0:0 gegen Alemania Fohrde und der anschließenden Niederlage gegen den FC Deetz schnell verabschiedet.

Auch die Aufteilung der Einzeltitel ging ausgesprochen ausgeglichen über die Bühne.

Zum besten Spieler wurde Niclas Teichert (FC Deetz) ausgezeichnet. Bester Torwart wurde Richard Mantho (Alemania Fohrde), der im anschließenden Siebenmeterschießen eine Hauptrolle spielte. Denn nach Auswertung der Torschützenliste waren es 3 Spieler, die 4 Tore erzielen konnten. Somit musste ein Ausschießen zwischen Lucas Wietschel(SG Premnitz/Rathenow), Dominique Teucher (FC Deetz) und Danny Friedrich(FC Rot-Weiß Nennhausen) erfolgen. 24 Versuche waren nötig, um Danny Friedrich als Sieger feststehen zu lassen.

Alemania Fohrde :

Tim Schweuneke (1) , Jennifer Gerloff , Lukas Matzky , Leon Matzky (1,ET) , Benito de Cesco , Tizian Gutsche , Johannes Jentzsch , Jonas Köhler , Maximilian Lehnert (ET) , Richard Mantho

Mögeliner SC :

Adam Brauer , Justin Ranke , Pongsagon Khamhorn , Niklas Haase (2), Florian Kromp , Tim Repschläger , Paul Wenzel (ET), Tobias Metz (1)

FC Rot Weiß Nennhausen:

Wilhelm Weigt , Henrik Buchholz (1) , Danny Friedrich (4) , Moritz Schulze, Tim Widiger , Tim Höne (2) , Michel Uhlig , Florian Stüwe, Trainer Daniel Ollhoff,Ingo Nielliger

SG Premnitz/ Rathenow:

Florian Treue , Kevin Steinicke , Paul Last , Philip Achillis , Conrad Schmidt, Lucas Witschel (4) , Ian Krähenbühl (1) , Gero Hilger

FC Deetz:

Nikolai Bruske , Julius Launhardt , Philipp Wulkow , Dustin Lilje , Mario Müller , Vincent Bartolain, Niclas Teichert (1) , Dominique Teucher (4),Nico Lübben (2),

Trainer : Dennie Rufflett,Steffen Storch

 

Alemania Fohrde SG Premnitz/ Rathenow 0:0
FC Deetz FC Rot Weiß Nennhausen 1:2
Mögeliner SC Alemania Fohrde 4:2
SG Premnitz/Rathenow FC Deetz 2:3
FC Rot Weiß Nennhausen Mögeliner SC 0:1
Alemania Fohrde FC Deetz 0:3
SG Premnitz/ Rathenow FC Rot Weiß Nennhausen 1:1
FC Deetz Mögeliner SC 0:0
FC Rot Weiß Nennhausen Alemania Fohrde 4:0
Mögeliner SC SG Premnitz/ Rathenow 1:2

 

1. FC Rot Weiß Nennhausen 7:3 7
2. FC Deetz 7:4 7
3. Mögeliner SC 6:4 7
4. SG Premnitz/ Rathenow 5:5 5
5. Alemania Fohrde 2.11 1

Bester Spieler:

Niclas Teichert ( FC Deetz)

 

Bester Torwart:

Richard Mantho ( Alemania Fohrde)

Torschützenkönig:

Danny Friedrich (4 Treffer) – Nennhausen

Siebenmeterschießen:

1.Durchgang

Dominique Teucher verschießt

Lucas Wietschel verschießt

Danny Friedrich verschießt

 

2.Durchgang

Dominique Teucher trifft

Lucas Wietschel trifft

Danny Friedrich trifft

 

3.Durchgang

Dominique Teucher verschießt

Lucas Wietschel verschießt

Danny Friedrich verschießt

 

4.Durchgang

Dominique Teucher trifft

Lucas Wietschel verschießt

Danny Friedrich trifft

 

5.Durchgang

Dominique Teucher trifft

Danny Friedrich trifft

 

6.Durchgang

Dominique Teucher trifft

Danny Friedrich trifft

 

7.Durchgang

Dominique Teucher verschießt

Danny Friedrich verschießt

 

8.Durchgang

Dominique Teucher trifft

Danny Friedrich trifft

 

9.Durchgang

Dominique Teucher verschießt

Danny Friedrich verschießt

 

10.Durchgang

Dominique Teucher verschießt

Danny Friedrich trifft

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.