Fußball Vorbereitung Premnitz-Neustadt 2007/2008

 

TSV Chemie Premnitz-SV Schwarz Rot Neustadt 1:4

Bilder

 

 

In einem weiteren Testspiel unterlagen die Landesklasse-Fußballer des TSV Chemie Premnitz dem Verbandsligisten SV Schwarz- Rot Neustadt klar mit 1:4 Toren.Zumindest in der ersten Halbzeit hielt der Landesklassenvertreter Premnitz gut mit…

 

In einem weiteren Testspiel unterlagen die Landesklasse-Fußballer des TSV Chemie Premnitz dem Verbandsligisten SV Schwarz- Rot Neustadt klar mit 1:4 Toren.
Zumindest in der ersten Halbzeit hielt der Landesklassenvertreter Premnitz gut mit und konnte die Partie ausgeglichen gestalten. Den 0:1-Führungstreffer durch Gobel in der 24. Minute konnte Rades wenig später durch einen verwandelten Foulelfmeter ausgleichen.
Spätestens nach einer Stunde Spielzeit merkte man den Premnitzern dann aber die noch fehlende Fitness an. Nun verließen der Mannschaft zusehends die Kräfte. Hinzu kam, dass Torwart Rotter an diesem Nachmittag einen rabenschwarzen Tag erwischte und wie schon beim ersten Gegentor auch bei den Treffern von Preuß (60.) und Ewe (75.) nicht gut aussah. Das Tor zum 1:4-Endstand erzielte D. Gobel kurz vor dem Abpfiff der Partie.

Schon am Mittwoch setzt der TSV seine Testspielserie fort. Um 18.30 Uhr trifft die Mannschaft in Brandenburg auf den Verbandsligisten Brandenburger SC Süd 05. sk

Aufstellung TSV: Rotter, Briese (70. Briese), Rosenberg, Ohle, Posorski, Kersten, Filip (60. Gäde), Kremp (65. Zorr), Block, Fehlberg, Rades

Neustadt: Legde, Will (Sperberg), Ribbe, Opitz, Preuß, Stölke, M. Gobel (D. Gobel), Hintz, Kramer, Milz, Ewe

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.