U13 – Training mit Ken Heide Juli 2012

 

 

In der vergangenen Woche begann die U 13 mit dem Training und der Vorbereitung auf die neue Saison 2012/2013. Mit dabei war Ken Heide, der das Tor bei den Herren des BSV Eintracht Sondershausen hütet. Von seiner Erfahrung, der er sonst in der Thüringenliga unter Beweis stellt, konnten die Trainingsteilnehmer viel mitnehmen.

Mit 2 Neuzugängen geht der TSV Chemie Premnitz in die neue Saison. Adam Brauer (Mögeliner SC) und Max Dennstedt (U 13 SG Premnitz/Rathenow) werden die Truppe verstärken. Jesper Thiedeke hat den Verein in Richtung Köln verlassen. Mit 13 Spielern hofft das Trainergespann Marian Krause und Sebastian Kaiser gut aufgestellt zu sein.

Am 12.August beginnt für die jungen Kicker mit dem Pokalheimspiel gegen FC Stahl Brandenburg die Saison. Danach reist Alemania Fohrde am 18.August ins heimische Stadion der Chemiearbeiter. Es folgen 2 Auswärtspartien beim BSRK und Kirchmöser, ehe die Vorrunde mit dem Spiel gegen Stahl Brandenburg II beendet wird. Das Ziel der Mannschaft ist das Erreichen der Kreisliga.

In der Saison 2011/2012 wurde die Qualifikation zu der Kreisliga zwar geschafft, man entschied sich aufgrund des jungen Jahrganges dagegen, dort zu spielen. So trat die U 13 in der 1.Kreisklasse an, wo die Mannschaft sich souverän durchsetzte. 13 Siegen in 14 Spielen und einem Torverhältnis von 84:25  sprechen eine deutliche Sprache.

Die Mannschaft möchte sich bei der Rampf Bau GmbH für die Unterstützung bedanken. 

 zurück zur Saisonübersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.