Fußball Premnitz-T.Potsdam 1985/1986

Chemie Premnitz-Turbine Potsdam 2:1

Nach einer Serie von Niederlagen baute Chemie die Mannschaft erheblich um, setzte wieder einige der alten  erfahrenen  Kräfte ein.Diese Maßnahme führte zu einer spielerischen Steigerung, und Chemie überzeugte   auch kämpferisch. So war der knappe Erfolg über den zumeist gleichwertigen Gegner durchaus verdient.Unmittelbar nach dem Anpfiff gign Turbine in Führung,doch schon in der 2.Minute erzielte Rosenberg den Ausgleich,und er schoß auch den Siegestreffer (32.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.