Fußball Premnitz-Sued Brandenburg 1985/1986

01.03.1986  Pkt.  Chemie Premnitz                     0    :    0      Motor Süd Brandenburg

Das 0:0-Unentschieden von Motor Süd in der Fußball-Bezirksliga ist für die Krahmer-Schützlinge als ein Erfolg zu wertern; traten sie doch bei Chemie Premnitz ohne fünf sonst etatmäßige Stammspieler an. So mussten Körner, Schütt, Schegietz, K.P.Marten und (Rogge ?) durch junge Nachwuchsspieler ersetzt werden. Sie schlugen jedoch wacker und erreichten teilweise Gleichwertigkeit. Es muss vor allem der kämpferische Einsatz der jungen Spieler gelobt werden. Sie erspielten sich auch einige gute Möglichkeiten die jedoch vergeben wurden. Zu allem Überfluss sah Hanne auch noch die Rote Karte, so dass die Brandenburger in den letzten 20 Minuten mit zehn Mann auskommen mussten. Um so zufriedener waren sie am Ende mit der Punkteteilung, auch weil Lück für Premnitz je einmal die Latte und den Pfosten traf.

Aufstellung Brandenburg : Görisch, Mühlbradt, Rogge, Fleer, Kalläne, Freidank, Perez, Schegietz (60.min Hoffmann),

                                            Hanne (70.min Platzverweis), Kakoschky, Marten II

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.