Fußball Premnitz-S.Hennigsdorf 1985/1986

Chemie Premnitz-Stahl Hennigsdorf 0:1

In der ersten Halbzeit bestimmte Chemie das Geschehen, vermochte gute Gelegenheiten (Groß) aber nicht auszunutzen. Durch erhebliche Konditionsschwächen der Chemie-Spieler kam Stahl stark auf. Torwart Holger Bahra wurde zum Turm in der Schlacht, doch Kagerer (78.) schaffte das entscheidende Tor zum nun durchaus verdienten Hennigsdorfer Sieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.