TSV-Motor Hennigsdorf 1964/65

22.09.1964 

BSG Chemie Premnitz-Motor Hennigsdorf 2:1

3500 Zuschauer sahen das Spitzenspiel der Fußball-Bezirksliga zwischen Chemie Premnitz und Motor Hennigsdorf, das die Gastgeber mit 2 :1 für sich entschieden.

Die ersten 30 Spielminuten gingen klar an den Gastgeber ,das in der 11. Minute durch Hubner erzielte Tor entsprach durchaus dem Spielverlauf. Erst ein umstrittener Elfmeter (30.) brachte die Premnitzer durcheinander, der Spielfluß war dahin, und dieses hielt bis zur Halbzeit an.

Mit Beginn der 2. Halbzeit hatten sich die Gastgeber wieder gefunden. Chancen boten sich an. Hierbei vergab Mass, völlig frei stehend, nachdem er viele Gegenspieler halte stehenlassen, und erst ein Elfmeter in der 68. Minute, durch Barnewitz verwandelt, ergab das 2:1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.