Fußball Stahl Thale-Premnitz 1977/1978

BSG Stahl Thale-BSG Chemie Premnitz 1:2

 

Aufstellung:

 

Peter Gottschalk

Heino Rügen(ab 58.min Rainer Dennstedt)

Dietmar Möhring

Werner Groß

Frank Meier

Horst Sandowski

Helmut Lück

Siegfried Hopp

Manfred Kempf

Reinhard Gottong(ab 72.min Bernd Helbig)

Hans Hurtig

 

Zuschauer: 2100

 

Schiedsrichter: Heinemann(Burg)

 

Tore: 0:1 Manfred Kempf 9.min, 1:1 Gotthard Pfeiffer 65.min, 1:2 Reinhard Gottong 70.min

 

 

Chemie überzeugte

Der Neuling überraschte einmal mehr angenehm und ging bereits in der 9. Minute durch Kempf in Führung. Die Stahlwerker vermochten ihre Feldüberlegenheit gegen eine defensiv eingestellte Premnitzer Elf nicht in Tore umzumünzen; Thales Angriff zeigte sich geradezu harmlos. Chemie hätte bereits in der ersten Hälfte eine Vorentscheidung herbeiführen können — Hurtig und Kempf vergaben je zwei klare Chancen. Einer starken Druckperiode hatten sich die Premnitzer dann nach Wiederanpfiff zu erwehren, doch nach dem Ausgleich (67.) klärte Gottongs Treffer (70.) alles.

VK ULRICH HAHN

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.