Fußball Stahl BrandenburgII-Premnitz 1984/1985

Stahl Brandenburg II —Chemie Premnitz 3:0

Torfolge: 1:0 Kramer (34.) 2:0 Janotta (47./57.)

Zuschauer:

Der Gastgeber bot in diesem abwechslungsreichen Vergleich seine bisher beste Saisonleistung. Die Premnitzer hielten die Begegnung über weite Strecken offen, doch in der Chancenverwertung war ihnen die Stahl-Vertretung überlegen. 1 :0 hieß es zur Pause, nachdem Kramer in der 34. Minute einen Foulstrafstoß verwandelte. Die beiden weiteren Tore besorgte Janotta (47./57.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.