Fußball Buna Schkopau-Premnitz 1977/1978

BSG Chemie Buna Schkopau-BSG Chemie Premnitz 1:1

 

Aufstellung:

 

Peter Gottschalk

Günter Teßmer

Dietmar Möhring

Werner Groß

Siegfried Hopp

Horst Sandowski

Helmut Lück

Bernd Helbig

Bernd Rosenberg

Reinhard Gottong

Hans Hurtig

 

Zuschauer: 600

 

Schiedsrichter: Purz(Cottbus)

 

Tore: 0:1 Hans Hurtig 59.min, 1:1 Bernhard Kopf 76.min

 

 

Wertvoller Auswärtspunkt

Im Duell der Tabellennachbarn konnte unser tüchtiger Aufsteiger aus Premnitz einen wertvollen Punkt aus Schkopau entführen. An der gut gestaffelten Abwehr, allen voran der reaktionsschnelle Schlußmann Gottschalk sowie Möhring, scheiterten alle noch, so gut vorgetragenen Angriffe der Platzbesitzer. Die Premnitzer waren stets bemüht, durch gefährliche Konter die faire Begegnung, die in Purz (Cottbus) einen guten Unparteiischen besaß, zu ihren Gunsten zu entscheiden. Hierbei zeichnete sich der drangvolle Hurtig aus,dem es auch gelang, nach einer knappen Stunde den Führungstreffer zu markieren. Erst ein  energischer  Schlußspurt der Schkopauer Elf ergab durch Kopf (76.) den alles in allem verdienten Ausgleich. Chemie Premnitz weist nach dieser fünften  Punkteteilung in der Staffel C von den vier Neulingen die beste Platzierung auf und hat sich,das kann man mit Fug und Recht feststellen, bislang prächtig geschlagen.

KLAUS-JUEKGEN HOFFMANN

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.