Premnitz-TSV Luckenwalde 1969/1970

Chemie Premnitz- TSV Luckenwalde 8:0 (3:0)

Torfolge: 1:0 Michalzik(16.), 2:0 Fischer (23.), 3:0 Möhring(33.),4:0 und 5:0 Hönicke (60.,61.), 6:0 Sandowski (68.), 7:0 Krest (74.), 8:0 Fischer (80)

Zuschauer: 300

Luckenwalde wurde völlig ausgespielt und besaß keine Torchance. Chemie Torhüter Wittner brauchte nicht einmal eingreifen. Bei einem Eckenverhältnis von 24:0 musste TSV Schlussmann Kohring Schwerstarbeit leisten, und er verhinderte eine noch höhere Niederlage, hatte bei einigen Pfosten- und  Lattenschüssen aber auch etwas Glück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.