Fußball Premnitz-Motor Rathenow 1976/1977

Chemie Premnitz-Motor Rathenow 8:2 (3:1)

Torfolge: 0:1 Lahutta (2.), 1:1 und 2:1 Rosenberg (12., 21.), 3:1 Gottong (38./Strafstoß), 4:1 und 5:1 Rosenberg (47., 66.), 6:1 Sandowski (77.), 6:2 Bergunde (78.), 7:2 Tessmer (81.), 8:2 Helbig (83.)

Zuschauer: 1800

1800 Zuschauer hatte das Spitzenduell der alten Rivalen Chemie Premnitz und Motor Rathenow angelockt. Sie sahen nach nervösen Anfangsminuten eine schwungvoll stürmende Premnitzer Mannschaft, der Motor in keiner Phase gewachsen war. „Klaren Kopf“ behielt nur Rathenows Schlußmann Höckendorf, der mit großartigen Paraden einen zweistelligen Premnitzer Sieg verhinderte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.