Pokal C-Fc Deetz 2008/2009

Pokal C-Jugend- FC Deetz 3:2

Zu den Bildern

 

 

 

 

Pokalkrimi in Rathenow
In einem sehr aufregenden Pokalspiel konnte die C-Junioren der SG Premnitz/Rathenow den  FC Deetz mit 3:2 bezwingen. Von Beginn an entwickelte sich ein packendendes und von einigen umstrittenen Schiedsrichterentscheidungen geprägtes Pokalspiel.  Schon in der 2. Minute konnte B.Martin die 1:0 Führung für die SG erzielen. Nach einem guten Beginn verlor man aber dann den Faden und überließ den Gästen das Spiel.  Binnen 5 Minuten konnten die Gäste zunächst den Ausgleich, und dann durch einen Elfmeter die 1:2 Führung erzielen. Mit dem Wind im Rücken drängte das Team aus Deetz nun auf eine Vorentscheidung. Mit etwas Glück und einem gut haltenden Torwart  Pacher überstand die SG diese Phase und konnte mit einem Konter noch vor der Pause durch B. Martin ausgleichen. Nach dem Seitenwechsel  steigerte sich die SG und konnte sich in einer weiterhin temporeichen Partie einige Chancen erspielen. Für die Entscheidung sorgte M. Krause als er sich an der Strafraumgrenze durchsetzte und zum 3:2 einschoss. Aus einem in der zweiten Halbzeit gut spielenden Team ragten M.Reinefeldt und D.Lapin heraus.
Back

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.