Link verschicken   Drucken
 

Vorbereitung Einheit Wernigerode-BSG Chemie Premnitz 1968/1969

29.11.1968

Wernigerode-BSG 68/69

Nur ein mageres 2:1 in Wernigerode

8 Tage weilt die Fußball-Liga-Mannschaft von Chemie Premnitz in Wernigerode, um sich auf die Punktspielsaison vorzubereiten. In einem ersten „Versuch“ beim Bezirksligisten Motor Wernigerode war noch vieles Stückwerk, und nur knapp mit 2 :1 gab es einen Erfolg der Premnitzer. Widrige Platzverhältnisse taten ein übriges, so dass viel dem Zufall überlassen blieb. Bevor sich Premnitz auf den Gegner eingestellt hatte, hieß es schon 1:0 für den Gastgeber (1.). Reimann (12. und 21.) schoss die beiden Premnitzer Tore. Damit war an diesem Tage bereits das Endergebnis hergestellt zumal B. Schubert und Mäß es nicht verstanden, weitere gute Möglichkeiten zu nutzen.

Premnitz spielte mit: Wittner, W. Schubert, Himburg, Kuhlmey, Weigmann, Rexhausen (ab 46. Trumpf), Michalzik, Sandowski, B. Schubert (ab 46. Maß), Reimann, Geißler.

In einem weiteren Vorbereitungsspiel trifft Chemie am Donnerstag auf den Bezirksklassenvertreter Traktor Derenburg.