Link verschicken   Drucken
 

BSG Chemie Premnitz-Empor Potsdam 1966/1967

29.11.1966

BSG Chemie Premnitz-Empor Potsdam 8:0

Pausenlos stürmte Chemie in diesem Spiel. Empor verteidigte aufopferungsvoll, und das 33 Minuten lang. Dann war der Bann gebrochen. 3 Tore in 5 Minuten, dass 4.noch vor der Pause. Ein Handicap für die Gäste war, dass Klitter (28.) wegen Nachschlagens ohne Ball von Platz gestellt wurde. Auch die 2. Hälfte gehörte eindeutig Chemie, wobei die Torausbeute noch nicht einmal die wahre Überlegenheit widerspiegelte. Fischer (3) , Barnewitz (2), Michalczik(2) und Trumpf zeichneten für die Premnitzer Treffer verantwortlich.