Link verschicken   Drucken
 

Aufbau Zehdenick-BSG Chemie Premnitz 1966/1967

29.11.1966

Aufbau Zehdenick-BSG Chemie Premnitz 1:2

Vor beiden Toren gab es spannende Szenen. Die Premnitzer hatten einen guten Start, retteten in den Schlussminuten aber nur mit etwas Glück den Doppelpunktgewinn. Fischer schoss für Chemie eine 2:0-Führung heraus (29. und 57.) während Hofer (70.) das Anschlusstor erzielte. Als Barnewitz dann einen Strafstoß nicht verwandeln konnte, bekam der Gastgeber nochmals Auftrieb. Doch der Zehdenicker Wolfenschläger ließ in der 85. Minute ebenfalls die Chance eines Strafstoßes aus.