Link verschicken   Drucken
 

BSG Chemie Premnitz-Stahl Brandenburg 1965/1966

23.11.1965

23.11.1965

BSG Chemie Premnitz-Stahl Brandenburg 0:1

0 :1 verlor Chemie Premnitz das Punktspiel gegen Stahl Brandenburg, und das bedeutet gleichzeitig Niederlage Nr. 2 in dieser Saison auf eigenem Platz. Dieses Spiel wurde von der glücklicheren Mannschaft gewonnen, zumal sich Stahl mit dem tiefen Schneeboden (30 cm) besser abfand. Die Entscheidung fiel in der 22 Minute. Einer unnötige Spielerei im Strafraum; führte dazu, das der Ball an Ehrlich verloren wurde, und schon hieß es 0:1.Ausgleichsmöglichkeiten gab es für Premnitz genügend. Einmal wurde ein Strafstoß von Sandowski ausgelassen, vier indirekte Freistöße im Strafraum brachten nichts ein, und zum anderen vergaben Sandowski und Barnewitz, völlig freistehend, vor dem Tor.