Link verschicken   Drucken
 

BSG Chemie Premnitz-Lok Kirchmöser 1965/1966

25.10.1965

25.10.1965

BSG Chemie Premnitz-Lok Kirchmöser 2:1

Das Spiel Chemie Premnitz-Lok Kirchmöser hätte bereits nach 5 Minuten entschieden sein können. 3 klare Chancen waren vorhanden, doch wurden diese von Premnitz überhastet vergeben. Hiernach kam Lok besser zum Zuge, und das in der 38. Minute durch Siegusch erzielte Tor (Lontzek stand falsch postiert) gab den Gästen Auftrieb. Mach dem 1 :1 (50 . durch Tutewohl) versuchte Kirchmöser, dieses Ergebnis zu halten, um wenigstens einen Punkt entführen zu können. Lok verteidigte vielbeinig. Angriff auf Angriff rollte auf das von Bernd ausgezeichnet gehütete Tor, Pfosten und Latte standen ihm zur Seite, erst 7 Minuten vor dem Abpfiff erzielte Möhring per Kopf das alles entscheidende Tor.