Motor Pritzwalk-Premnitz 1969/1970

Motor Pritzwalk – Chemie Premnitz 1:0 (1:0)

 

Torfolge : 1:0 Gerdewischke(7.)

 

Zuschauer : 600

 

 

Der schnelle Führungstreffer gab dem Gastgeber Auftrieb. Motor steigerte sich dann zu seiner bisher besten leistung in dieser Saison. Schon im Mittelfeld wurden die Kreise der Premnitzer erfolgreich gestört. So fand Chemie nie zu einer geschlossenen Leistung und stand teilweise sogar unter starkem Druck. Torwart Wittner verhinderte eine mögliche höhere Niederlage. Allerdings hatten die Gäste auch eine reelle Ausgleichschance, doch dem von Michalzik geschossenen Strafstoß (33.) meisterte Motor- Torhüter Novack.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.