Fußball – Qualifikationen zur Landesmeisterschaft in Premnitz 2015

Am Wochenende wird in der Premnitzer Sporthalle in der Fabrikenstraße einiges geboten werden. Denn gleich zwei offizielle Fußball-Hallenturniere des Landesverbandes Brandenburg werden dort ausgetragen.
Sie sind sicher nicht mehr so schnell wie früher und auch die Kondition hat mit den Jahren etwas nachgelassen, dennoch wollen sie zeigen, dass sie nichts am Ball verlernt haben. Sie, dass sind die Spieler, welche am Wochenende mit ihren Mannschaften zum Halbfinale der diesjährigen Landesmeistershaft im Fußball in Premnitz antreten werden. Dabei werden in zwei Turnieren, in zwei verschiedenen Altersklassen (Ü35 und Ü50) jeweils drei Endrundenteilnehmer für das Finale gesucht. Dieses wird am 14. Und 15. Februar in Kolkwitz ausgetragen.

Mit von der Partie sind natürlich auch die Gastgeber vom TSV Chemie Premnitz, welche es in den letzten Jahren bereits mehrfach ins Finale der Landesmeisterschaft geschafft hatten. Mit dem SV Alemania Fohrde und dem Brandenburger SRK werden auch andere Mannschaften aus der Region am Start sein. Das Ziel für Chemie sollte auch in diesem Jahr sein, unter die ersten drei Mannschaften zu kommen und damit Mitte Februar um die Medaillen mitspielen zu können.

Das Turnier für die Altersgruppe über 50 Jahren findet am Sonnabend ab 11 Uhr statt. Die Altersgruppe über 35 Jahren folgt dann am Sonntag ebenfalls um 11 Uhr. Der Eintritt zu beiden Turnieren ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.