Fussball – F-Jugend schlägt Empor Brandenburg 7:0 2014/2015

Auch im Spiel gegen Empor Brandenburg setzten die F-Junioren vom TSV Chemie Premnitz ihre Siegesserie fort und stehen somit kurz vor dem angepeilten Staffelsieg.
In einem einseitigen Fußballspiel drückten die Chemiker von Beginn an und erspielten sich Chance um Chance. Konnten die Gäste im ersten Spielabschnitt das Ergebnis mit großem Kampf noch offen gestalten (1:0), so mussten sie sich nach dem Wiederanpfiff mehr und mehr der Premnitzer Überlegenheit beugen. Am Ende hieß es auch in der Höhe vollkommen verdient 7:0 für den Chemie-Nachwuchs.
Im nächsten Heimspiel am 31.05.2015, 10:00 Uhr gegen Grün-Weiß Klein Kreutz könnten die Premnitzer F-Junioren die Saison bereits krönen und vorzeitig den Staffelsieg perfekt machen.
Es spielten: Lübke, Bursian, Adermann (1Tor), Kiewitt, Lärz, Janko, Groß, Lauersdorf (6), Fehlberg

Back zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.