ESV Kirchmöser- FII 2008/2009

ESV Kirchmöser- SG Premnitz/Rathenow 8:0

Mit einem Fehlstart begann die F-2 der SG Premnitz / Rathenow die neue
Saison. Nach einer stabilen Anfangsphase,zeigten die gefährlichen Torschüsse des ESV Kirchmöser ihre Wirkung. Zwei schnelle Tore des Gastgebers schüchterten die SG Fussballer dermaßen ein, dass sie ihrem Gegner das Spielfeld überließen. In der zweiten Halbzeit fand man dann doch des öffterenden Weg zum gegnerischen Tor. Leider vernachlässigten die Kids aus Premnitz und Rathenow die Abwehr ,so dass Torwart Jesper Thiedecke trotz sehr guter Leistung noch 4 mal hinter sich greifen musste.

Es spielten : Jesper Thiedecke,Paul Stade,Gero Hilger,Daniel Kurawa,Elias Sandowski,Itos Huber,Tim Weihe,Lukas Keck und Florian Fritz

Back

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.