8.U15 – Potsdamer Kickers II 2013/2014

In der Westhavellandliga der C-Jugend traf der heimische TSV Chemie Premnitz auf die Potsdamer Kickers II. Auf dem für die Gäste ungewohnten Geläuf kam Chemie sehr schnell ins Spiel. Immer wieder wurden Passstafetten vorgetragen, zeitweise sah das schon sehr gut aus, was die U15 da bot.

 Bilder

 

Die erste gute Chance hatte Niklas Haase auf dem Schlappen, fand aber aus kürzester Distanz nicht den Weg ins Tor. Besser machte es Lucas Witschel in der 10.Minute der einen schönen Angriff zur Führung abschloss. Dieser Spieler war es dann auch der mit dem schönsten Tor des Tages das 2:0 erzielte (17.) Maximilian Hecht (30.) besorgte den Halbzeitstand von 3:0. Von den Gästen war bis zu diesem Zeitpunkt kaum etwas zu sehen. 5 Minuten im zweiten Spielabschnitt waren gespielt und Lucas Witschel konnte auf 4:0 erhöhen und die Vorentscheidung herbeiführen. Niklas Haase traf per Doppelschlag (49., 51.) ehe der emsige Hans Büchner den 7:0 Endstand markierte(61.).

Am 10.11. 2013 geht die Reise nach Bornim zum Spitzenspiel des 9.Spieltages.

Es spielten: Gedeon Braune, Hans Büchner, Florian Kromp, Philip Achilles(Jeremy Rico Burmeister), Gero Hilger,  Elias Sandowski(Justin Ranke), Jakob Woite, Maximilian Hecht(Adam Erik Brauer),  Lucas Witschel, Niklas Haase(Ian Krähenbühl), Conrad Schmidt

zur Saisonübersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.