4.RR D-Jugend – Roskow/Klein Kreutz 2010/2011

fsv-optik-rathenow-ev

Endlich ein Sieg

 

 

 

4.RR D-Jugend – SV Roskow/Klein Kreutz 7:0

Nach drei Niederlagen in der Westhavellandliga gelang den D-Junioren der SG Rathenow/Premnitz gegen den SV Roskow/Klein Kreutz der erste Sieg. Von Beginn an zeigte die SG, dass sie das schlechte Spiel der vergangenen Woche vergessen lassen wollte. Der Ball lief gut durch die eigenen Reihen, so dass der Gegner früh unter Druck gesetzt werden konnte.

Schon in der 6. Minute erzielte Marco Küsel das 1:0. Die SG spielte weiter druckvoll nach vorn und wieder konnte Marco Küsel, nach gutem Zuspiel von Pascal Richter, zum 2:0 einschieben. Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt. In der zweiten Halbzeit beherrschte die SG weiter den Gegner. Die Gäste kamen nur sporadisch vor das Tor der SG und blieben meist harmlos. Durch weitere Tore von Marco Küsel (2), Robert Krasniqi (2) sowie Felix Stöhr erreichte die SG einen ungefährdeten 7:0-Sieg, der für die nächsten Spiele mehr Sicherheit und Selbstvertrauen bringen wird.

zurueck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.