10.RR FC Deetz – C-Jugend 2010/2011

fsv-optik-rathenow-ev  10.RR FC Deetz – C-Jugend 1:2

 

Knapper Sieg in Deetz

Zu einem knappen Sieg kamen die C-Junioren der SG Premnitz/Rathenow beim FC Deetz. Stark beginnend erhielten die Gäste schon in der dritten Minute nach Foul an Kai Wagenschütz einen Elfmeter. Felix Neumann scheiterte am Keeper. Dann riß der Spielfaden. Ohne hundertprozentigen Einsatz wollte man die Partie über die Bühne schaukeln.

Nach einer ruhigen aber bestimmten Ansprache des Trainers kamen die Rathenower hochmotiviert aus der Kabine. Über den Kampf fand man ins Spiel. Daran änderte auch der Deetzer Führungstreffer in der 47. Minute nichts. Nach tollem Pass von Philipp Morgenroth gelang Adrian Schuh in der 54. Minute der Ausgleich. Und acht Minuten später nahm Toni Geißler eine Flanke von Maurice Rubenow volley und traf zum vielumjubelten 1:2 ins lange Eck.

zurueck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.